COMIC

Bildergeschichten

Ab einer Anzahl von 2 Bildern spricht man von einem Comic. Die Bilder werden dabei „Panels“ genannt.

Comics sind im Grunde genommen schon steinalt. Laut Comic-Guru Scott McClouds Definition handelt es sich bereits bei ägyptische Wandmalereien aus der Zeit der Pharaonen um Comics, weisen sie doch ein signifikantes Comic-Merkmal auf: sequentielle Bildfolgen.

Das wirklich Spannende am Comic sind eigentlich nicht die schön gezeichneten Bilder, sondern der Raum zwischen ihnen. Hier nämlich geschieht die Interaktion mit dem Leser: in seinem Gehirn wird ergänzt, was zwischen den einzelnen Bildern geschieht.

Wir bei der COMICFACTORY bieten vom klassischen 3-Bilder Comicstrip, über mehrseitige Comicbroschüren bis hin zum Comicbuch, alles, was Sie benötigen.